Sprecher und Beiräte

Jo van Nouhuys, Condat AG

Jo van Nouhuys

Condat AG
Sales

Mobile Gesundheitsassistenten

Zusammenfassung

In der medizinischen Versorgung, in der stationären und ambulanten Pflege und bei der persönlichen Gesundheitsvorsorge haben mobile Gesundheitsassistenten Potenzial, die in jeder Hinsicht knappen Ressourcen im Gesundheitswesen besser zu nutzen. Mobile Gesundheitsassistenten verkürzen Arbeitsablaufe und Informationsketten, entlasten bei administrativen Aufgaben und stärken das Potenzial zur Selbsthilfe: von der Pflegedokumentation über Medikamentüberwachung bis zum persönlichen Assistenten bei der Prävention. Tatsächlich bietet die die Durchdringung des privaten und beruflichen Alltags mit Smartphones und Tablets hierfür beste Voraussetzungen. Es müssen aber auch gleichgewichtig die organisatorischen Infrastrukturen geschaffen werden und es müssen sich die Initiatoren zum Aufbau dieser Strukturen finden.

Kurzbiographie

Jo van Nouhuys, Diplom-Politologe Studium der Volkswirtschaft, Finanzwissenschaft, Politikwissenschaft und Philosophie Wissenschaftlicher Redakteur an der Leitstelle Politische Dokumentation der Freien Universität Berlin Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Umweltbundesamt in Berlin mit den Schwerpunkten Umweltberichterstattung, Umwelt und Gesundheit, Geoinformationssystemen, Umweltberichterstattung Gutachter u.a. für das Umweltbundesamt, die Senatsverwaltungen für Stadtentwicklung und Umweltschutz und für Wohnen in Berlin und das Statistische Bundesamt Geschäftsführer in der CadMap raumbezogene Informationssysteme GmbH Berater der Condat AG mit den Schwerpunkten Sales und Account Management in den Bereichen Environment, Emergency und E-Health.