Sprecher und Beiräte

Prof. Dr.-Ing. Robert Tolksdorf, Freie Universität Berlin

Prof. Dr.-Ing. Robert Tolksdorf

Freie Universität Berlin
1. Vortrag

Lassen Sie sich nicht ein X für eine Innovation vormachen

Zusammenfassung

Die Xinnovations begannen als Konferenz mit Fokus auf XML Technologien, einer Innovation in der IT. Mittlerweile diskutieren wir mehr über Innovationen mit IT und schauen viel mehr auf die Veränderung von Prozessen und Märkten die durch IT ermöglicht werden. In dem Vortrag diskutieren wir diesen Wechsel des Blickwinkels.

2. Vortrag

Wissen Sie, welches Gesetz mit welchen anderen Gesetzen in Verbindung steht?

Zusammenfassung

Diese Frage ist ein zentraler Bestandteil der juristischen Ausbildung und häufig für Studierende in Vorbereitung auf das Examen ein Stolperstein. Gesetze stehen nicht nur explizit mit anderen Gesetzen in Verbindung, sondern viel häufiger auch durch die Rechtsfolgenorm. Genau diese zu beherrschen und anzuwenden ist Teil der Ausbildung. Nachvollziehbar wird die Rechtsfolgenorm in der Praxis durch Urteile, die auf die in der Urteilsfindung angewandten Gesetze verweisen. Führt man diese Verweise mit den expliziten Verweisen in Gesetzestexten zusammen, erhält man ein riesiges Netzwerk aus Gesetzen und ihren Verweisen, dass ohne sinnvolle Unterstützung kaum überschaubar ist, inhaltlich aber einen hohen Wert darstellt.

Die Analyse von Netzwerken ist ein verbreitetes Instrument um den Aufbau, bestehende Abhängigkeiten und Entwicklungen in Informationsstrukturen offenzulegen. Bekannte Studien basieren auf Beziehungen zwischen Webseiten im World Wide Web, auf Referenzen zwischen akademischen Artikeln aber auch auf juristischen Referenzen bei Urteilen. Der vorliegende Vortrag knüpft an dieser Stelle an. Er zeigt Möglichkeiten auf, wie Gesetzestexte und ihre Referenzbeziehungen visualisiert und analysiert werden können, um neue Erkenntnisse über Rechtsstrukturen zu erlangen. Dieser Vortrag soll vor allem inspirieren und bestehende Möglichkeiten der Anwendung der Netzwerkanalyse auf das Gebiet der Rechtswissenschaft aufzeigen.

Kurzbiographie

Prof. Dr.-Ing. Robert Tolksdorf leitet seit 2002 die Arbeitsgruppe Netzbasierte Informationssysteme (NBI) am Institut für Informatik an der Freien Universität Berlin. Die Schwerpunkte der Forschungen sind unter anderem: XML Technologien, Semantic Web und Selbstorganisierte Systeme. Weitere Informationen sind unter www.ag-nbi.de zu finden.