Sprecher und Beiräte

Dr. Boris Petkoff, AccordSystems

Dr. Boris Petkoff

AccordSystems

Kurzbiographie

Dr.–Ing. Boris Petkoff ist europäischer QM-Auditor, BPR-Trainer und SOA-Consultant für innovative Informationstechnologien, Knowledge Engineering & Management. Er war Ressourleiter in 80er Jahren „Computer Science and Knowledge Engineering & Management “ an der Akademie der Wissenschaften-Sofia und kam als Gastforscher der GMD Gruppe „Künstliche Intelligenz“ nach Deutschland. 1985 war er Initiator der ersten Ost-West-Konferenz „Artifitial Intelligence – Methodology, Systems, Applications“, 1999 – 2004 der KnowTech/SYSTEMS. Dr. Petkoff ist seit Mitte der 80er Jahren an verschiedenen europäischen, Bundes- und Landesprojekten zum Thema „Knowledge Based Systems“ beteiligt und Autor des Buches „Wissensmanagement“ Addison Wesley 1998, Herausgeber der Bücher „Artificial Intelligence – Methodology, Systems, Applications“ North Holland (1985) und „Wissensmanagement - Wandel, Wertschöpfung, Wachstum“ (2004). Seine Bücher „Metadesign (R)evolution“ und „Das Virtuelle Krankenhaus“(to be published) behandeln seine ACCORD®-Methodologie und ihre Umsetzung mit Oracle Fusion Middleware. Dr. Petkoff implementiert damit 2005 im Auftrag von Oracle das elektronische Rezept und designt 2007 die elektronische Fallakte - Solution Architektur für Sana AG. Zur Zeit arbeitet er an die Technologie unabhängige Methodologie „Soraja“® – Gatewav to SOA und eine ACCORD® basierte OWL Ontology der Kardiologie als Grundlage die Implementation eines KHK Semantik Web Portal für das Deutsche Herzzentrum Berlin.