Sprecher und Beiräte

Magnus Niemann, Ontonym GmbH

Magnus Niemann

Ontonym GmbH
Leiter Entwicklung

Ontologien für Gebäude- und Stadtmodelle

Zusammenfassung

Stadtmodelle in Form von Karten und Gebäudemodelle in Form von 3D-Modellen werden zunehmend zur Visualisierung von Informationen und zur Navigation eingesetzt. Über Smartphones können diese grafischen Informationen zu jeder Zeit an jedem Ort abgerufen werden und von jedem Benutzer durch zusätzliche spezielle Informationen ergänzt werden. Wie aber werden diese Modelle mit den verfügbaren Informationen über Gebäude, Sehenswürdigkeiten, Infrastruktureinrichtungen, Organisationen und deren Angeboten etc. ergänzt, ohne diese Informationen jeweils neu kodieren zu müssen? Koordinaten und Topologieinformationen einerseits bilden hierzu die Grundlage, es bedarf jedoch zusätzlich eines flexiblen und erweiterbaren Beschreibungsmechanismus, um semantische Informationen über diese Entitäten anwendungsunabhängig zu repräsentieren und verteilt zugreifbar zu machen.

Kurzbiographie

Magnus Niemann ist freiberuflicher Software-Architekt und Entwicklungsleiter bei der Ontonym Gesellschaft für semantische Webanwendungen mbH.

Nach dem Studium der Informatik war Magnus Niemann zunächst an der Technischen, später an der Freien Universität als Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Lehre und verschiedenen Projekten mit den Schwerpunkten objektorientierte Technologien und Semantische Technologien tätig. Er gründete 2008 zusammen mit drei Partnern die Ontonym GmbH und machte sich 2010 als freiberuflicher Diplom-Informatiker selbstständig.