Sprecher und Beiräte

Andrea Brandenburg, RA-MICRO Software GmbH

Andrea Brandenburg

RA-MICRO Software GmbH
Leiterin Software-Entwicklung

Elektronische Justizkommunikation aus dem Dokumentenmanagementsystem des Anwalts und aus der Sicht der Justiz

Zusammenfassung

Die Kanzleisoftware RA-MICRO setzt sich über viele Jahre dafür ein, dass die elektronische Kommunikation mit staatlichen Institutionen insbesondere mit der Justiz ebenso einfach und sicher funktioniert, wie der elektronische Dokumentenaustausch mit anderen Kanzleien, Mandanten und Versicherungen. Der Vortrag zeigt den grundsätzlichen Ablauf aus der Textverarbeitung heraus also ab Erstellung eines gerichtlichen Schreibens über hinzufügen von Anlagen aus der elektronischen Akte, dem anschließenden Signiervorgang bis hin zur Übergabe an den EGVP-Client. Es werden die Voraussetzungen für die Teilnahme am elektronischen Rechtsverkehr kurz vorgestellt und über erste Erfahrungen mit der Berliner Justiz berichtet.

Kurzbiographie

Nach Abschluss ihres rechtswissenschaftlichen Studiums an der FU-Berlin sowie dem anschließenden Referendariat war Frau Andrea Brandenburg über viele Jahre als Rechtsanwältin in Berlin schwerpunktmäßig im Urheber-, Medien- und IT-Recht tätig. Nach erfolgreicher Teilnahme am Fachanwaltslehrgang Informationstechnologierecht ist sie seit 2010 bei der RA-MICRO Software GmbH, dem deutschen Marktführer für Kanzleisoftware, als Leiterin der Software-Entwicklung tätig. Besondere Schwerpunkte sind dabei die Einbindung und Optimierung der elektronischen Abläufe in den Kanzleien sowie die elektronische Kommunikation mit der Justiz.