Sprecher und Beiräte

Matthias Bennör, Condat AG

Matthias Bennör

Condat AG
Manager Marketing/Sales

Die Business Apps der Zukunft – mehr als Spiele und Spiegel

Zusammenfassung

Seit der Einführung und dem Erfolg von Steve Jobs iPhone hat sich vieles verändert. Ein Smartphone nennt heute fast jeder Manager sein Eigen und wischt fröhlich darauf herum als hätte es nie eine andere Form der Bedienung gegeben. Auch Apps – eigentlich ja nichts anderes als die Abkürzung für Anwendung – sind heute in aller Munde. Die Eröffnung des App Stores von Apple machte das Finden und Installieren von mobilen Anwendungen zum Kinderspiel, und revolutionierte so die Art und Weise, in der die User mit dem vorher eher drögen Thema Softwarekauf umgehen. Heute finden sich in den Stores von Apple und Googles Android Tausende von Apps für alles vom Eier kochen bis zum Mischpult für Hobby-DJs. Doch was haben diese Veränderungen für einen Einfluß auf Mobile Anwendungen im Unternehmenskontext? Lässt sich Privates und Berufliches auf dem Smartphone überhaupt trennen? Wo geht die Reise hin? Diese Frage in 4 Minuten zu beantworten ist wahrscheinlich unmöglich – einen Versuch wagt der Referent trotzdem.

Kurzbiographie

Matthias Bennör, Jahrgang 1975, ist bei der Condat AG als Marketing & Sales Manager mit den Schwerpunkten Workforce Management und Mobile Applications tätig. Der Diplom-Kaufmann sammelte Berufserfahrung bei verschiedenen IT-Unternehmen im In- und Ausland, und erweiterte 2009 sein fachliches Know how im Bereich Online und Social Media Marketing. In der Entwicklung von Apps zur Unterstützung von Unternehmensprozessen sieht er großes Zukunftspotential und gestaltet die strategischen Schritte der Condat in diese Richtung maßgeblich mit.