Speed-Workshop

GoodRelations@ Xinnovations

Mit GoodRelations@Xinnovations hat der Xinnovations e.V. ein Vereinsexperimente gestartet, an dem sich bisher 25 Mitgliedsunternehmen beteiligt und Informationen zu rund 40 Produkten, Diensten und Dienstleistungen bereitgestellt haben. Als erstes Ergebnis des Experiments hat die Ontonym GmbH aus diesen Informationen eine Ontologie mit mehr als 500 Konzepten modelliert und ihre semantische Suche über diesen Daten dem Verein zur Verfügung gestellt, um eine transparente Suche über den Angeboten der Vereinsmitglieder zu ermöglichen. Weitere Experimente rund um die Themen "Semantic Web", "Linked Data" und "GoodRelations" werden durch diese Datenbasis möglich.

Ziel dieses Speed-Workshops ist es, weitere Experimente auf der Basis der bisher gesammelten Daten anzugehen  und die Rahmenbedingungen für eine Beteiligung von weiteren Unternehmen aus der Region Berlin-Brandenburg zu diskutieren.

Programm

Hegelplatz, Raum 1.103

09:00 Registrierung
09:30 Beginn
  Impulsstatement I:
Dr. Thomas Hoppe, Geschäftsführer Ontonym GmbH
  Impulsstatement II:
Dr.-Ing. Frauke Weichhardt, Geschäftsführerin Semtation GmbH
  Diskussion mit den Teilnehmern

Auf einen Blick

Fokus

  • GoodRelations in der Region Berlin & Brandenburg

Ort und Zeit

  • Mittwoch, den 21.9.2011
  • Humboldt-Universität zu Berlin
    Seminargebäude am Hegelplatz
    Dorotheenstr. 24
    10117 Berlin
  • Raum 1.103

Kontakt

Porträtfoto Felix Sasaki

Dr. Thomas Hoppe

Geschäftsführer Ontonym GmbH

Tel.: +49 (0)30-80403246
thomas.hoppe@ontonym.de

Kontakt

Porträtfoto Felix Sasaki

Dr. Frauke Weichhardt

Geschäftsführer Semtation GmbH

Tel.: +49 (0)331-5813936
fweichhardt@semtalk.com